Zertifizierte IT-Sicherheit nach Common Criteria – ISO/IEC 15408

IEEE Passau
Montag, 28. November 2011
Universität Passau, Raum 242 IM

Der Common Criteria Katalog beschreibt Sicherheitsuntersuchungen von IT-Produkten. Der Vortrag streift die Anerkennung von Zertifizierungen, den Begriff der Prüftiefe sowie Schwachstellen-Analysen.

Weiterführende Literatur:

This entry was posted in Assurance, Talks. Bookmark the permalink.